Ökumenischer Kinderbibeltag in Neufahrn

35 Grundschüler nahmen kürzlich am ökumenischen Kinderbibeltag im katholischen Pfarrheim in Neufahrn teil. Von Pfarrer Dotzler, Pfarrer Gemkow, Diakon Spagert und dem Team wurde das Thema "Die Evangelien erzählen von Jesus" ausgearbeitet. In Gruppen aufgeteilt, durchliefen die Kinder jeweils 5 Stationen und erfuhren so von der Geburt Jesu, von den Wundern die er vollbracht hat, vom Umgang mit dem unliebsamen Zöllner Zachäus, der Blindenheilung und Segnung der Kinder. In den Gruppen wurde meditiert, gesungen, gebastelt und gemalt. Den Abschluss des Kinderbibeltages bildete die Schlussandacht durch die Geistlichen. Der Dank ging an alle Helfer, die dazu beitrugen, dass es ein gelungener Tag wurde und die Kinder viele Eindrücke mit nach Hause nehmen konnten.