Konfirmation 2019

Am Sonntag Kantate wurden in der Friedenskirche Neufahrn 5 Buben und Mädchen konfirmiert. Feierlich zogen sie mit Pfarrer Jörg Gemkow und dem Kirchenvorstand in die Kirche ein. Die Freude war groß bei den Jugendlichen, hatte man sich doch fast ein Jahr gründlich auf diesen Tag vorbereitet. Für einen würdigen musikalischen Rahmen sorgte der gemischte Chor aus Ergoldsbach unter der Leitung des Pfarrers. Stolz konnte man in den Gesichtern der Heranwachsenden bei der Spendung des feierlichen Segens erkennen, sind sie nun vollständig in die Kirchengemeinde aufgenommen. Von einem gefestigtem Glauben in allen Lebenssituationen predigte Pfarrer Gemkow und Roland Diegritz sprach den neu Konfirmierten im Namen des Kirchenvorstands Mut zu Glauben und selbst bestimmtem Handeln zu. Auch die kath. Gemeinde Neufahrn übermittelte schriftliche Grußworte. Mit der Bitte, diese "kräftig mit bunten fröhlichen Farben" zu bemalen, überreichte Pfarrer Gemkow zum Ende des Gottesdienstes Bibeln zum Selbstgestalten.